Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um den Produkt-Test für Kleenex Balsam.

» zurück

Schritt 7: Abschlussumfrage.

Am Ende des Produkttests wollen wir noch einmal gemeinsam Meinungen, Anregungen und unsere Mundpropaganda-Erfahrungen mit Kleenex Balsam zusammentragen.

Nimm dazu bitte einfach vom 27.04.2012 bis zum 07.05.2012 12 Uhr an der Kleenex Balsam Abschlussumfrage teil:
Projekt vorbei

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 27.04.12 - 16:23 Uhr

    von: janike

    Ich war richtig überrascht, dass das Projekt schon wieder zu Ende ist. Das ging echt schnell.

    Leider bekam ich nicht so viele MaFo-Zettel zurück wie erhofft, aber ein paar sind es schon.

    Manche meiner Bekannten wollten die Bögen auch gar nicht ausfüllen, weil sie sich bei den Fragen unsicher waren.


  • 27.04.12 - 16:39 Uhr

    von: KLEE28

    bei mir war es ähnlich. Ich hatte eher das Gefühl, alle dachten sie müssten etwas nehmen nur wiel ich grad damit ankam und nicht weil sie es wirklich wollten. Vielleicht habe ich aber auch zu wenig Leute. keine Ahnung warummes so schlecht lief. ich habe auch nicht alles zurück bekommen.


  • 27.04.12 - 16:55 Uhr

    von: PhoeMinkSel

    So, Abschlussumfrage erledigt :-)

    Na, dann will ich mal hoffen, dass unser Produkttest für den Kunden zufriedenstellend ist / war!

    Euch allen noch viel Spaß bei der Abschlussrunde sowie Anine und Anika und natürlich allen anderen, welche da noch mitwerkeln, viel Spaß und Freude bei den Auswertungen :-)

    Bis zur nächsten Runde!

    LG, Sel


  • 27.04.12 - 18:20 Uhr

    von: Pippilotta82

    Bei mir lief es ok. Ein paar Leute wollten auch nicht mitmachen, aber einige waren es schon. Das hat mich gefreut! Ich hoffe sehr, dass durch den Produkttest ein guter Erfolg erzielt wird! Lg


  • 27.04.12 - 20:44 Uhr

    von: Thalsche

    Wahnsinn wie die Zeit vergeht, schon wieder das Ende des Projektes in Sicht.
    Ich bin überzeugt von den Taschentüchern, bei denen in der Zupfbox merke ich keine so großen Unterschied zu den günstigen No name Produkten, die wir nutzen.

    Bei mir wollte auch nicht alle gleich mitmachen, aber ich kann sehr überzeugend sein :D Zum Schluss haben fast alle mitgemacht. Das einzige was ich Schade fand, war , dass durch schlechtes Wetter und Trainingsausfall wg. Tunieren, keine Möglichkeit war, auf den Hundeplatz zu gehen. Weil da wäre ich noch einige los geworden.
    Denn da sind einige Heuschnupfengeplagte dabei. Ist natürlich perfekt, mitten auf der Wiese mit den Hunden, 1 Stunde draußen im Pollenregen stehen :D
    Ich werde mir meine Probepackung gut aufheben und dann im Winnter (hoffentlich erst dann) bei einer Erkältung mal austesten. Ob das wirklich gegen eine rote Nase hilft, sehe ich dann, bzw. ob es wenigstens länger dauert, bis sie rot wird. Damit wäre ich ja auch schon zufrieden.

    Vielen Dank für dieses tolle Projekt. Ich hoffe ich konnte helfen.

    LG
    Thalsche


  • 28.04.12 - 23:42 Uhr

    von: lailajung

    Ich habe leider auch nicht alle Bögen zurückbekomme, vorallem die Herren hatten da nicht so die Lust drauf.

    aber trotzdem super projekt


  • 29.04.12 - 12:05 Uhr

    von: sportsfreundin86

    Bei mir ist es die Verwandschaft, die nicht so das Interesse an den Tests hat. Aber ansonsten lief es ganz gut. Die Tücher aus den Packungen sind schon ziemlich gut, die aus der Zupfbox würd ich nicht kaufen.


  • 29.04.12 - 14:43 Uhr

    von: HansGans

    wenn ich das jetzt hier so lese freu ich mich das bei mir doch alle bögen ausgefüllt haben und ich sogar zu wenige hatte! der rest wollte einfach nicht vor dem computer sitzen und fragebögen ausfüllen… naja jedenfalls denke ich persönlich immernoch das die taschentücher viel mehr richen könnten! ;) aber sonst… ich hab noch immer keine rote nase!


  • 30.04.12 - 07:44 Uhr

    von: poddel1969

    Also mir hat mein erster Test richtig Spass gemacht und ich habe auch einige Mafo-Bögen eingeben können.
    Den Proben war beim weitergeben eigentlich keiner abgeneigt.

    Die Taschentücher sind Klasse, keine Frage.

    Die Tücher der Zupfbox sind zu dünn, die würde weder ich noch meine Tester kaufen. Wer Heuschnupfen hat, der weiss, das er beim Naseputzen ordentlichen Schneuz produziert und den möchte ich im Taschentuch und nicht an den Fingern haben. Hier ist dringend Nachbesserungsbedarf Seitens Kleenex gegeben.

    Sonst ein Klasse Projekt, jederzeit gern wieder…


  • 30.04.12 - 14:39 Uhr

    von: Hexenweib

    Abschlussumfrage ist ausgefüllt. Meine Mittester waren sehr kooperativ. Ich habe alle Mafo-Bögen zurück bekommen.


  • 30.04.12 - 21:18 Uhr

    von: Metzgerle

    War ein tolles Projekt. Vielen Dank für´s testen dürfen. Alle Packarl sind verteilt. Leider hat es uns nciht 100%ig überzeugt


  • 01.05.12 - 14:35 Uhr

    von: evajaeger

    War mal wieder ein netter Test und es hat spaß gemacht. Nachträglich zur Abschlussunfrage wollte ich noch anmerken, dass in den MaFos der Punkt bei würden sies kaufen ja/nein evtl noch ein warum hinkommen könnte. ZB wenn jemand nein schreibt und die knappe Begründung “Sehr gut, aber ist mir zu teuer” ist, wäre das ja doch hilfreich.
    Ansonsten kann man wirklich sagen, dass Frauen auf solche Umfragen mehr anspringen als Männer. Hinzu kommt, dass sie meistens auch sehr einkaufsfaul sind und sich – glaube ich – mehr nach dem Preis entscheiden als nach einer geschonten Nase ;)


  • 01.05.12 - 15:45 Uhr

    von: Mausi0283

    es war ein echt schönes Projekt…Ich freue mich schon auf weitere…Meine Freunde und bekannte waren sehr begeistert von Kleenex Balsam….Mit dem MaFo war es bei mir ähnlich viele wussten nicht was sie dort ankreuzen sollen…


  • 01.05.12 - 22:40 Uhr

    von: Sveti80

    Supi Test,Danke hat viel Spaß gemacht. Ja, das mit der Frage wie vielen Personen man das weitererzählen würde hat ne Menge Personen überfordert. Egal ob auf dem Spielplatz, bei Freunden und Bekannten oder beim Sport sobald die Stelle kam kamen sich die Leute so vor als ob Sie es weitererzählen müssen. Ich glaube das machen die Leute auch so schon wenn sie vom Produkt angetan sind oder auch nur die Produktprobe und Befragung wiederrum bei Ihren Freunden, Verwandten etc. in Umlauf bringen. Es waren von den 20 Befragten bei mir ca. 3 Personen die mir auf die Frage glaube ich so exakt wie möglich oder einfach gesagt ehrlich geantwortet haben. Das nähere Umfeld von mir war fast gleicher Meinung die Pocket Packs sind auf jeden Fall besser als die Zupfbox. PP halten im Gegenteil zur ZB einiges mehr aus. ZB evtl. für Kinder geeignet. Im großen und ganzem ein Supi Projekt! Meine Nase und Ich sagen Danke !!


  • 02.05.12 - 16:34 Uhr

    von: KLEE28

    Ich fand dass diese Fragen zum Produkt eher die Leute abgeschreckt haben un deshalb wenig genommen wurde.


  • 03.05.12 - 10:51 Uhr

    von: femaleplus

    Im Nachhinein muss ich sagen als Heuschnupfen geplagte bin ich super glücklich teilgenommen zu haben. Die Zupfbox war mein Favorit wobei die Taschentücher etwas dicker und die Box etwas kleiner(Schreibtisch ist so voll mit anderem Zeugs) hätte sein können. Allerdings ist mir nun aufgefallen-habe hier noch eine Packung liegen, dass die Taschentücher aus den Päckchen sich viel zu schnell von ihren Lagen trennen. Man pustet einmal rein und hat 4 Lagen in der Hand. Bisschen Schade-war am Anfang nicht so.


  • 03.05.12 - 17:52 Uhr

    von: Homburgerin

    Ich hätte gerne eine etwas längere Dauer (6 Wochen) gut gefunden, weil dieses Jahr die Heuschnupfensaison etwas später begonnen hat und man am Anfang nicht so richtig testen konnte.
    Ansonsten war alles prima, hat Spaß geamcht.


  • 04.05.12 - 11:08 Uhr

    von: Lizzy86

    Auch bei mir gab es Probleme mit den Fragebögen. Da waren einige einfach nicht gut drauf zu sprechen. Das finde ich persönlich schade, weil es meiner Meinung nach auch das Projektergebnis verfälscht. Schließlich waren ja fast alles sehr zufrieden. Also ich für meinen Teil war es auch. Ja die Tücher in der Box sind weder bei meinen Testern noch bei mir gut angekommen. Weil sie zu dünn sind. Die normalen Tücher sind sehr reisfest, das ist klasse. Dafür saugen sie sich sehr schnell voll und in Verbindung mit dem Balsam denkt man manchmal man hat ein Schleimbatzen bin der Hand.
    Der Geruch hat einige gestört am Anfang. Später fanden sie es gut. Die sind ohne Parfum und das sollte meiner Meinung nach so bleiben, sonst entstehen wieder rote Nasen und allergische Reaktionen.
    Aber ich bin mehr als zufrieden und werde mir diese Tücher mit Sicherheit selbst kaufen, wenn das Kleingeld passt. ;-)
    Danke liebes trnd Team für das gelungene Projekt. Ich freue mich schon auf das nächste.


  • 05.05.12 - 19:42 Uhr

    von: Chiarabista

    Ich fand auch, daß der Test wirklich schnell zu Ende ging. Bei meinen Testpersonen kam allerdings nicht so viel Begeisterung auf. Die meisten kannten die Taschentücher schon. Alles in allem, waren sie mit der Qualität zufrieden.
    Mit den Fragebögen ist das immer so eine Sache. Ich finde die Fragen darauf meistens sehr seltsam. Ich frage micht oft, wer sich die eigentlich ausdenkt. Auf Anhieb könnte ich einige Fragen formulieren, die mehr Sinn machen und ein besseres Feedback für das Unternehmen bringt. Vielleicht nimmt sich jemand mal der Kritik an, die von fast allen kommt.

    Ich bedanke mich trotzdem sehr, daß ich an dem Test teilnehmen durft. Ich fühle mich von trnd immer sehr gut betreut. Die Infomationen über die Produkte sind stets super, die Kommunikation ist sehr gut und die Umfragen finde ich auch sehr gut!


  • 06.05.12 - 22:16 Uhr

    von: tarantasik

    Oh… das Projekt ist schon zu Ende… die Zeit vergeht…Wahnsinn … Das hat Spaß gemacht! Ich bin von dem Produkt begeistert=).


  • 07.05.12 - 16:18 Uhr

    von: KLEE28

    Da der test ja nun vorbei ist mal ein paar Kritikpunkte die man vielleicht besser machen könnte:

    1. Produkttest so ansetzen, dass die Produkte nicht schon vorher
    oder während des Test zu kaufen ist. Das mindert die Teilnahme
    bei Befragungen von Freunden, bekannten usw.

    2. Verbesserung der MaFo-Bögen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass diese eher abschrecken als nutzen.


  • 07.05.12 - 18:05 Uhr

    von: Cen03

    Ich kenn das Problem, dass die Bögen nicht zurück gegeben werden. Deshalb gebe ich sowas meistens guten Bekannten und Freunden, die geben mir diese immer zurück. Aber bei eher fremderen Menschen hat man da wirklich wenig Chancen.


  • 07.05.12 - 19:28 Uhr

    von: Patrick19

    Das Projekt ging mal echt schnell vorbei und hat mal wieder richtig Spass gemacht :)

    Ich lasse die Bögen eigentlich immer direkt nach dem Testen der Produkte ausfüllen, so hab ich sie dann auch gleich wieder :) War hierbei jetzt relativ einfach, da schon viele mit Allergien zu kämpfen hatten und sowieso ein Taschentuch brauchten :)

    Für mich sind die Taschentücher in der Allergiezeit zu einer echten Alternative zu den gelben weichen Tempos geworden, die meine Nase auch nicht rot werden lassen :)

    Vielen Dank für das Projekt :)


  • 08.05.12 - 09:56 Uhr

    von: PatrickWolf

    Hmpf, ja, ging viel zu schnell. Ich konnte die Abschlussumfrage nichtmal beantworten =(


  • 10.05.12 - 17:30 Uhr

    von: fishwoman

    schon vorbei, na gut, also ich war sehr zufrieden damit. werde auch in zukunft kleenex weiterempfehlen und kaufen. hat echt spaß gemacht.